Pro-Fluo 150

E-Mail
 
Hersteller: Pro Project
 
 

Das Pro-Fluo 150 Phantom wird für Abnahme- und Konstanzprüfungen verwendet. Folgende Positionen können damit gemessen werden

 

  • Kollimation und Zentralstrahl
  • Größe des Röntgenstrahlenfeldes
  • Dynamikbereich
  • räumliche Auflösung
  • Kontrast Auflösung
  • Homogenität
  • Strahlungsqualität

 

Technische Daten (kann nach Kundenwunsch angepasst werden):

  • Abmessungen: 308 x 308 x 18,5mm
  • 1,5 mm dicke Kupferplatte mit Gittermuster in PMMA eingebettet
  • Komplette PMMA Dicke beträgt 17mm
  • Kupferkeil mit 17 Abstufungen (Dicke 0,0mm bis 3,48mm) mit zus. Niedrigkontrastelementen (4mm Durchmesser)
  • 8 Niedrigkontrast Elemente (10mm Durchmessser)
  • Markierungen für die Bestimmungen des Röntgenstrahlenfeldes
  • Bleistrichraster zur Messung der Linienpaarauflösung (von 0.6 bis 5.0 LP/mm) mit 0,1mm Pb Dicke
  • Optionaler Kegel zur Bestimmung des Zentrahlstrahls von 0° ÷ 1.5°

Kompatibel mit:

  • IEC 61223-3-1
  • DIN 6868-150
  • ÖNORM S 5240-10
  • ÖNORM S 5240-3
  • ÖNORM S 5240-4
  • ÖNORM S 5240-8